Dienstag, 14.02.2012 – VHS-Kurs: Inka, Maya und Azteken. Das westliche Bild präkolumbianischer Hochkulturen zwischen "Das Vermächtnis des Inka" und Indiana Jones. VHS Berlin-Reinickendorf
(bekannt gemacht am 27.09.2011)

Die erste Veranstaltung gab einen Überblick über die präkolumbianische Geschichte, die wichtigsten Hochkulturen und deren Erforschung sowie der Reflexion in Jugendromanen, Comics oder Abenteuerfilmen. Ein Besuch der Ausstellung "Das Imperium der Inka" im Ethnologischen Museum Dahlem vermittelt in der zweiten Veranstaltung einen faszinierenden Einblick in die Lebenswelt und die Kunstfertigkeit der Inka jenseits romantisierender Verklärung.
Re2213-F PD Dr. Thomas Kramer
14 – 16.15 Uhr
Ethnologisches Museum Dahlem Lansstr. 8, 14195 Berlin

VHS Berlin-Reinickendorf
Fon: 030 90294-4800, -01
Fax:  030 90294-4812
Mail:
vhs-reinickendorf@t-online.de