Samstag, 13.12.2014 – Vortrag / Diskussionsrunde: "May und Münchmeyer", Nürnberg-Maxfeld
(bekannt gemacht am 30.11.2014)

Das nächste Treffen der Karl-May-Freunde aus Franken findet statt am
Samstag, 13. Dezember 2014 um 15:00 Uhr
im
Gemeindehaus der Reformationsgedächtniskirche der evang.-luth. Kirchengemeinde Nürnberg-Maxfeld, Berliner Platz 20, 90489 Nürnberg
Bei diesem Treffen wird Helmut Moritz über

May und Münchmeyer
oder
Dr. Karl Sternau, Richard von Königsau, Gustav Brandt, Oskar Steinbach, Joseph Brendel und andere Heldengestalten

erzählen.

Dies wird dann der zweite Teil über "Kolportage" werden, der sich den fünf Münchmeyer-Romanen widmet.
Auch diesmal soll das nicht in Form eines Vortrags erfolgen, sondern eher in angeregter Diskussion.


Das Treffen wird wie gewohnt durch einen Besuch beim "Italiener" abgerundet. Dazu bräuchte ich Ihre Zusage.
Um Rückmeldung (auch Absagen) bitte ich daher bis zum Samstag, 06.12.2014 an info@karl-may-franken.de