Samstag, 14.01.2012 – Besuch der Ausstellung „Szenen aus der neuen Welt“ im Museum Schwetzingen. Kulturförderkreis Hemsbach
(bekannt gemacht am 10.01.2012)

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe des Kulturförderkreises Hemsbach bildet eine Besichtigung der Sonderausstellung „Szenen aus der neuen Welt“ im Karl-Wörn-Haus in Schwetzingen. Die von verschiedenen Modellbauern gestaltete Ausstellung zeigt die amerikanische Geschichte ab dem Beginn der europäischen Besiedlung bis zum amerikanischen Bürgerkrieg im Miniaturformat. Neben historischen Ereignissen wird in den Dioramen auch die literarische Aufarbeitung der Geschichte eingegangen und in diesem Zusammenhang ist ein Abschnitt der Ausstellung auch den Werken von Karl May gewidmet.
Nähere Informationen und Anmeldung bei Michaela Zimmer (Telefon 06201/72122)